Newsticker
Wolodymyr Selenskyj telefoniert erneut mit Bundespräsident Steinmeier
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Buttenwiesen: Das Musicalprojekt86 startet 2023 mit neuem Stück in Buttenwiesen

Buttenwiesen
11.05.2022

Das Musicalprojekt86 startet 2023 mit neuem Stück in Buttenwiesen

Johanna Wech und Johannes Baur stellten den rund 50 Interessierten das neue Musical für 2023 vor.
Foto: Anton Stegmair

Bereits 2019 sollte das neue Projekt beginnen. Nun kommt das Stück "Die zwei Brüder" auf die Bühne. Es werden noch Mitwirkende gesucht.

Endlich kann es losgehen: Nachdem eine Vorstellung des neuen Stückes schon im November 2019 stattfand, dann aber pandemiebedingt alles gestoppt werden musste, waren zweieinhalb Jahre Geduld gefragt, bis es wieder soweit war. So spitzelten einige der rund 50 Interessierten am vergangenen Samstagabend ganz gespannt in die Buttenwiesener Mehrzweckhalle, wer sonst noch alles zur Vorstellung des neuen Musicals gekommen war. Neben vielen „alten“ Sängerinnen und Sängern, Schauspielerinnen und Schauspielern, Caterern und Catererinnen sowie Bühnenbauenden waren auch einige „neue“ vor Ort, um sich über die Planungen des Vereins Musicalprojekt86 aus Buttenwiesen zu informieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.