Binswangen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Binswangen"

Wann können wir über die Straße? Paul Singler und Nico Klinge (von links) wollen die Römerstraße überqueren, von der Jahnstraße her kommend Richtung Neubaugebiet. Das ist aufgrund der schnell fahrenden Autos nicht so einfach. Nur beim Fotoshooting bremste so manches Fahrzeug ganz schnell ab.
Gemeinderatssitzung

Maler und Maurer haben alle Hände voll zu tun

Arbeiten in der Friedhofskapelle und am Schillinghaus in Binswangen

Ab dem 6. Juni werden die Schulkinder wesentlich mehr Baustellen in der Bauernstraße sehen. Dann wird nämlich der Kanal ausgewechselt.
Gemeinderat Binswangen

Bauarbeiten bestimmen den Haushalt

Friedhofskapelle, Schillinghaus und Kanalauswechslung als Großthemen

Lokales (Wertingen)

Freunde neugierig auf Holzbau

Betriebsbesichtigung bei Gumpp & Maier

Der Gemeinschaftschor aus Vororchester, Blockflötengruppen, Musikgarten, Musikalische Früherziehung und Kinderchor bei der „Siyahamba“, gemeinsam mit dem Jugendorchester Binswangen-Dasing.
Binswangen

Kinder- und Jugendkonzert begeistert die Zuschauer

150 Akteure auf der Bühne

Während Franz Endres die Erde in das Pflanzloch schaufelt, halten Carlos De Pieri (links) und Josef Kraus das Bäumchen. Die jungen Binswanger freuen sich über die Pflanzaktion.
Binswangen

Baumpflanzen verbindet Dorf und Landschaft

Gartler und Kinder aktiv am „Lindenfeld“

„Wasser erfrischt, bringt neues Leben hervor, löscht Durst.“Sarah Rollenmiller, Kommunionkind
Brauchtum

Osterbrunnen an der „Schmiedabruck“

Jedes Jahr schmückt der Frauenbund Binswangen den Brunnen anders

Köstlichkeiten munden auch in der Fastenzeit.
Binswangen

Essen in der Fastenzeit

Schmackhaftes vor Ostern

Verschiedene Gruppen musizierten beim Binswanger Musikfrühling und boten ein schönes Bild.
Binswangen

Den Frühling mit Liedern begrüßt

Ein bunter Melodienstrauß in der alten Synagoge

TSV Binswangen

Bei den Sportlern stehen zahlreiche Renovierungen an

Generalversammlung beim Sportverein. Nachwuchssorgen in einigen Sparten

Binswangen

Spagat zwischen Musik und Großprojekt Schillinghaus

Generalversammlung des Musikvereins. Bereits 2000 Arbeitsstunden fürs neue Domizil

Alois Christa (links) ist nun Ehrenmitglied beim Gartenbauverein Binswangen. Vorsitzender Franz Endres überreichte zusätzlich eine Orchidee. Blumen von der Tombola (im Hintergrund) konnten die Gäste mit nach Hause nehmen.
Lokales (Wertingen)

Von Tomaten bis zu Sonnenblumen

Gartenbauverein startet mit Vortrag in die Versammlung

Binswangen

Musikfrühling in der Synagoge

Am kommenden Sonntag gemeinsames Musizieren

Nachdem das Band durchschnitten war, radelten Kommunalpolitiker und Fahrradfahrer der beteiligten Gemeinden Holzheim, Villenbach, Zusamaltheim und Binswangen gemeinsam zur Einweihungsfeier des Radwegs.
Verkehr

Freie Fahrt für Radler bis Binswangen

Neuer Fahrradweg ab Eppisburg offiziell eingeweiht

Lokales (Wertingen)

Von parkenden Autos die Räder abmontiert

Soldatenversammluing in Binswangen (im Bild von links): Johanna Mayr, Konrad Rigel, Alois Binswanger, Pius Grimminger, Franz Mayr, Richard Mayr, Josef Endres vom BKV-Kreisverband.
Jahresversammlung

Fotos von früher erbrachten 500 Euro

Binswanger Kameradenverein sammelte auch für Kriegsgräber

Vorsitzender Helmut Wagner (vorne rechts) wurde für 40 Jahre Mitgliedschaft im VdK geehrt. Alexander Gumpp erhielt seine Ehrung für zehn Jahre im VdK. Mit ihnen freuten sich (hinten von links) Kreisvorsitzender Georg Böck, Bürgermeister Anton Winkler und Kreisbetreuerin Rosa Steiner.
Generalversammlung

Beratungsbedarf? – Der VdK hilft

Binswanger Ortsverband dankt Spendern für ihre Hilfe

Einen grandiosen Abend bescherte das Vokalquintett „Die beinahe Sechs“ den vielen Zuhörern in der Alten Synagoge.
2 Bilder
Konzert

A cappella für Jesus

Gruppe „Die beinahe Sechs“ lässt das Publikum in der Alten Synagoge in Binswangen schwärmen

Jerome Weiss (links) und Sandro Roj (rechts) begeisterten in der Alten Synagoge in Binswangen.
Alte Synagoge

Romantische Klassik zum Frühlingsanfang

Immenser Applaus für Gipsy Classic Duo

Dieses Krötenmännchen schaffte es nicht in rettendes Gewässer.
3 Bilder
Wertinger Ried

Kröten und Frösche wandern gefährlich

Auf 200 Metern entlang der Feuchtbiotope sind die Tiere derzeit unterwegs. Autofahrer um Rücksicht gebeten

2 Bilder
Halbzeit im Rathaus

Gut aufgenommen im Gemeinderat

In Binswangen entscheiden seit 2008 vier neue Räte mit

Eine Einführung in die Fastenzeit gab Rita Hilscher (stehend) bei der Mitgliederversammlung des Frauenbunds Binswangen.
Binswangen

Osterbrunnen, Sommerfest, Basar auf der Terminliste

Der Frauenbund startet in ein reges Vereinsjahr. Hilfe für die Dillinger Tafel in Wertingen

Fünf junge Männer singen acapella in der Synagoge – „Beinahe Sechs“ – für die Kartei der Not.
2 Bilder
Binswangen

„Beinahe Sechs“ sind spontan und gefährlich...

Junges Vokalquintett singt acapella in der Synagoge zugunsten der Kartei der Not

Die Vorstandschaft der Arbeiterwohlfahrt Binswangen wurde im Amt bestätigt (von links): Marlies Feistle, Christine Gassner, Gabriele Walz, Marianne Knittel, Kurt Gassner und Traudl Häggberg.
Binswangen

Mitglieder bestätigen Christine Gassner als Vorsitzende

Neuwahlen bei der Arbeiterwohlfahrt. Marianne Knittel nun zweite Vorsitzende

Gemeinderats-Splitter

Laugna hat ein Windkraft-Konzentrationsgebiet

In Bocksberg wurde ein Kälber- und Rindermaststall genehmigt

Ratssplitter

Stichstraßen werden zu öffentlichen Straßen gewidmet

Kostenersatz-Satzung für Wehr

Die neue Vereinsführung der „Frohsinn-Schützen“ aus Binswangen (stehend v.l.): Albert Eser, Wolfgang Stempfle, Robert Brandelik, Günter Wiedemann, Kurt Kraus, Andreas Grimminger, Walter Grimminger, Reinhold Schwarzbart, Karola Hegele, Franz Lutz und Johann Lutz, (sitzend v.l.) Sonja Roth, Reinhard Wiedemann und Sabine Brandelik.
Jahresversammlung

Frohsinn: Hoffnung auf junge Gesichter

Schützen-Anwerbung beim Binswanger Schnupperschießen geplant

Mit dem neuen Dach und der restaurierten Fassade sieht die Marienkapelle schon ganz schön aus. Das Außengelände wird nun ebenfalls noch überplant.
Binswangen

Zwei Kirchen, ein Thema: Renovierung

Gemeinderat befasste sich mit Außenanlagen der Marienkapelle und Sanierung der Pfarrkirche Sankt Nikolaus

Für das Konzert von „Beinahe Sechs“ in der Synagoge Binswangen verlost die WZ vier Eintrittskarten.
Lokales (Wertingen)

Vier Karten für fünf Musiker

Verlosung für Konzert in der Synagoge

Pianist Jerome Weiss spielt mit Sandro Roj am 26. März in Binswangen.
Gipsy Classic-Duo

Zwei virtuose Musiker

Auftritt am 26. März in Binswanger Synagoge

Jede Menge Steinzeitmenschen tummelten sich auf dem Rosenmontagsball des Musikvereins Binswangen.
Rosenmontagsball

Binswanger feierten in der Steinzeit