Buttenwiesen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Buttenwiesen"

Dieses Bild stammt vom Faschingsumzug in Lauterbach im Jahr 2011. Damals wurden die Windanlagen geplant, die heute auf der Anhöhe bei Wortelstetten stehen. Jetzt gibt es neue Windkraft-Pläne. Und wieder melden sich die Gegner zu Wort.
Informationsabend

Windkraft-Gegner machen Druck

In Wortelstetten treffen unterschiedliche Standpunkte aufeinander. Warum Bürgermeister Hans Kaltner sich über Gerüchte ärgert

Lokales (Wertingen)

Aktion gegen Straße durch das Donauried

Bund Naturschutz plant eine Podiumsdiskussion

Die Sanierung des Rathauses beginnt in Buttenwiesen in diesem Jahr. Dabei sollen auch die ehemaligen Ratsstuben in die Verwaltung einbezogen werden. Für acht Gemeinderäte wird das kein Thema mehr sein. Denn sie treten bei der Gemeinderatswahl am 15. März nicht mehr an.
9 Bilder
Buttenwiesen

Wer geht, wer bleibt in Buttenwiesen?

Plus Acht altgediente Gemeinderäte stellen sich nicht mehr zur Verfügung. Die Karten werden neu gemischt. Welche Rolle dabei diesmal die Freien Wähler spielen

Kommunalwahl

Frauen in der Mehrzahl auf der Grünen-Liste

Für den Gemeinderat Buttenwiesen kandidieren neben neun Männern elf Frauen, angeführt von Maria Hagl. Was die Männer dazu sagen

Kreisheimatpfleger Alois Sailer referierte über die Geheimnisse der Raunächte.
Lauterbach

Die Geheimnisse der Raunächte ans Licht gebracht

Kreisheimatpfleger Alois Sailer referierte in Lauterbach über Rituale und Bräuche dieser „heiligen Zeit“ und erzählte so manche Sage.

Pierre Süß bei der Knochenmarkspende. Der Fußballer hat zusammen mit der SSV Höchstädt eine Typisierungsaktion organisiert.
Buttenwiesen

Knochenmarkspende als Weihnachtsgeschenk

Plus Ein Fußballspieler aus Buttenwiesen hat gespendet und hofft, dass ein kleiner Junge irgendwo in Deutschland jetzt gesund werden kann. Was er zusammen mit der SSV Höchstädt nun initiiert hat

Lokales (Wertingen)

Kinder schnürten Päckchen

Sie gehen von Buttenwiesen aus nach Osteuropa

Der katholische Kindergarten Sankt Josef in Buttenwiesen stammt aus dem 1970er Jahren. Die veraltete räumliche Situation entspricht nicht den Erfordernissen der heutigen Pädagogik. Dies wurde dem Gemeinderat in einem Brief mitgeteilt.
Hilferuf

Stillstand im Kindergarten Buttenwiesen

Ein Brief an die Gemeinderäte beschreibt die derzeit unzureichende räumliche Situation, in der es keinen Platz für moderne Pädagogik gibt. Dabei liegen erste Konzepte für einen Um- oder Neubau schon vor

Kommunalwahl

Freie Wähler Buttenwiesen mit eigener Liste

Die politische Gruppierung um Thomas Seefried schert aus alten Gewohnheiten aus und tritt mit einer Mannschaft an, die sich aus allen Ortsteilen zusammensetzt

Auf der Vorderseite erreichen die Kunden von der Bachstraße her das Versandhaus Erwin Müller.
2 Bilder
Expansion

Buttenwiesen bekommt ein Hochregallager

Das Versandhaus Erwin Müller erweitert seinen Betrieb. Dafür sind ein Bebauungsplan und die Änderung des Flächennutzungsplanes notwendig. Der Gemeinderat hat sich mit den Planentwürfen beschäftigt

Die drei Musikanten (von links) Bolle Kröner, Manne Köhler, Michael Köhler mit Vollgas auf der Bühne.
Kleinkunstbühne

Mit Vollgas in die besinnliche Zeit

Allgäuer Musikanten nehmen den Vorweihnachtsstress aufs Korn

So romantisch ist es auf dem Weihnachtsmarkt in Buttenwiesen, auf dem auch immer der Nikolaus einen großen Auftritt hat – auf unserem Bild zusammen mit den Kindern und Erzieherinnen des Kindergartens Sankt Josef.
3 Bilder
Romantik

Der Buttenwiesener Weihnachtsmarkt lässt keine Wünsche offen

Vereine und Organisationen sorgen für ein Angebot, das sich inzwischen über den ganzen Rathausplatz zieht. Was es außer Essen und Trinken noch gab

Der Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus in Buttenwiesen – am Samstag ist es wieder so weit.
Markt

In Buttenwiesen weihnachtet es schon am Samstag

Vereine und Organisationen laden zu Schmankerln und zum Kauf von Raritäten ein. Und der Nikolaus kommt

Das Bild zeigt bei der Spendenübergabe (von links) Franz Lappler (FFW Unterthürheim), Stefan Meßner (Zusamtaler Musikanten), Peter Böck und Sebastian Raab (Fischergilde Illemad-Lauterbach), Bürgermeister Hans Kaltner, Sparkassen-Geschäftsstellenleiter Erich Oswald, Rektor Michael Bachmair (Ulrich-von-Thürheim-Grundschule), Kathrin Struthmann und Dominik Kienmoser (Wasserwacht Lauterbach), Marktbereichsleiter Tobias Güntner (Sparkasse Dillingen-Nördlingen), Martin Miller (Musikverein Unterthürheim).
Feierstunde

Spenden für Vereine und Institutionen

Sparkasse Dillingen-Nördlingen übergibt Geld in Buttenwiesen

Wiesia Romakowski (links) und Unternehmer Dieter Romakowski übergaben eine Spende von 10000 Euro an Anne Buter (Mitte) vom Verein „Musicians for a better life“.
Spende

Mit Musikunterricht zu besserem Leben finden

Firma Romakowski unterstützt Ausbildung von Waisenkindern in Afrika

Benedikt Hefele präsentierte gekonnt die Spaßvogel-Variationen mit seinem Tenorhorn.
2 Bilder
Konzert

Jubiläumsjahr klingt freudig aus

Die Jugend- und Stammkapelle der Zusamtaler Musikanten begeistern ihr Publikum

Die Spendenübergabe erfolgte vor der Kulisse des zuletzt gezeigten Filmes „Nachtzug nach Lissabon“ im Alten Kino Buttenwiesen. Thomas Havelka vom Musicalverein86 freute sich über 300 Euro, die ihm vom ersten Vorsitzenden Roland Göger (links) und zweiten Vorsitzenden Wolfgang Klein überreicht wurden.
Spende

Vom Kino zum Theater

Die Buttenwiesener Kinofreunde unterstützen die Jugendtheatergruppe des Musicalvereins86

Lokales (Wertingen)

Vorfreude auf einen großen Konzertabend

Abschluss des Jubiläumsjahres in Buttenwiesen

Über das Thema „Erinnerungskultur in Bayern“ diskutierten am Sonntagabend (von links) der Ortssprecher der Jungen Union Buttenwiesen, Daniel Uhl, die ehemalige Vorsitzende des Zentralrats der Juden, Charlotte Knobloch, der Antisemitismusbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Ludwig Spaenle, und der stellvertretende Vorsitzende der Jungen Union Wertingen-Zusamtal, Fabian Braun.
2 Bilder
Geschichte

„Schuld ist nicht vererbbar“

Charlotte Knobloch und Ludwig Spaenle diskutieren in Buttenwiesen gemeinsam mit der Jungen Union Wertingen-Zusamtal über „Erinnerungskultur in Bayern“ und Antisemitismus. Wie der Opfer von damals gedacht wird

Lokales (Wertingen)

Erinnerung an Reichspogrom und Holocaust

Charlotte Knobloch und Ludwig Spaenle besuchen Buttenwiesen

Lokales (Wertingen)

Ökoenergie aus eigener Hand

Asbach-Bäumenheim gründet Gesellschaft mit GP Joule

Bürgerversammlung

Kein Seniorenheim: Das Problem in Buttenwiesen bleibt

Warum sich die Pläne zerschlagen haben. Die neue Ortsdurchfahrt bekommt nun zwei Kreisverkehre. Ein Bürger macht einen Vorschlag für einen dritten

Leonie sorgt für reichlich Wind: Beim Energiefest in Buttenwiesen gab es auch viele Mitmach-Aktionen für Kinder, organisiert von Mooseums-Mitarbeiterin Berenike Wörrle.
Buttenwiesen

Beim Energiefest in Buttenwiesen bläst der Wind aus dicken Backen

Wo der Strom in Zukunft herkommen kann. Und mit welchen Techniken Autos angetrieben werden können. Zahlreiche Menschen interessierten sich in Buttenwiesen für das Thema

Martina Hahn freute sich über das Preisgeld von 1000 Euro.
Buttenwiesen

Eine zuckersüße Überraschung in Buttenwiesen

Martina Hahn löste am Donnerstag das Bilderrätsel der Wertinger Zeitung. Was das mit der Feuerzangenbowle zu tun hat

Lokales (Wertingen)

Energiefest in Buttenwiesen

Informationen über Projekt „Bürgerwind am Rohrholz“

Seit 2013 stehen auf den Fluren vor Wortelstetten drei Windanlagen. Nun gibt es ein weiteres Projekt, das für Gesprächsstoff sorgt. Die Firma GP Joule plant ein interkommunales Windprojekt für Buttenwiesen, Ehingen und Kühlenthal.
Buttenwiesen

Neue Energie aus dem „Bürgerwind am Rohrholz“

Die Firma GP Joule, ein heimischer, weltweit agierender Spezialist, plant eine interkommunale Windanlage für Buttenwiesen, Ehingen und Kühlenthal. Wie die Firma die Akzeptanz für das Projekt bei den Menschen sucht.

In Wortelstetten stehen bereits drei Windräder. Jetzt ist eine weitere Anlage geplant.
Buttenwiesen

Windkraft ist Klimaschutz

Es gibt Windkraft-Gegner - auch in Buttenwiesen. Doch inzwischen mehren sich die Stimmen, die aus Gründen des Klimaschutzes erneuerbare Energien auch vor ihrer Haustür akzeptieren.

Lokales (Wertingen)

Andacht am Riedkreuz für guten Zweck

Bauernverband unterstützt Schule in Burkina Faso

Die Ortsdurchfahrt Oberthürheim wird saniert. Das Bild entstand im letzten Winter – inzwischen sind die Planungen für das Projekt abgeschlossen. Der Gemeinderat stimmte einer Vereinbarung mit dem Tiefbauamt am Landratsamt Dillingen zu.
Buttenwiesen

Diskussion um Straßenausbau in Buttenwiesen

In Oberthürheim und Buttenwiesen geht es jetzt ans Eingemachte. Die Planungen liegen vor. Jetzt wurde vereinbart, wer was zu bezahlen hat

Die Alphornbläser kamen von den heimischen „Bergen Thürlesberg, Schatzberg und Aschberg“ zum Heimatabend nach Buttenwiesen.
3 Bilder
Buttenwiesen

Von der Heimat Buttenwiesen in die weite Welt

Über 100 Akteure feiern in Buttenwiesens Riedblickhalle die Vielfalt an Kultur. Dabei zeigen sie, was Weltoffenheit und Völkerverständigung bedeuten.