Newsticker

RKI meldet erneut mehr als 2500 neue Corona-Infektionen in Deutschland

20.03.2009

Ein Spiel um die Ehre

Am vorletzten Spieltag der Herren-Bezirksoberliga stehen sich am heutigen Samstag, 19.30 Uhr, im Landkreisderby der TSV Wertingen und der TV Lauingen gegenüber.

Nach der Niederlage vor Wochenfrist in Leipheim und dem damit verbundenen Abstieg in die Bezirksliga, geht es für die Wertinger dabei "nur" noch um die Ehre. Sie wollen mit allen Mitteln die "rote Laterne" noch an Göggingen abgeben und sich natürlich für die blamable Leistung aus dem Hinspiel in Lauingen revanchieren. Damals geriet man bereits in der ersten Halbzeit schnell in Rückstand und fand zu keiner Zeit in die Partie. Völlig verdient gingen die Gastgeber am Ende mit 32:25 als Sieger vom Feld.

Für den TV Lauingen geht es heute noch um sehr viel. Bei einem Sieg würden die Mohrenstädter um Trainer Michael Fisel einen riesigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Falls die Konkurrenten um den Klassenerhalt, Gersthofen und Leipheim, ihre Spiele in Dasing bzw. Friedberg verlieren, wäre dieser wohl schon erreicht. Bei einer Niederlage dagegen müssten die Lauinger bis zum letzten Spieltag zittern, ob sie auch den bitteren Gang in die Bezirksliga antreten müssen.

Letzte Woche verloren die Donaustädter gegen Dasing deutlich und verdient mit 27:38. Bis zum Stand von 4:6 konnten die Mohrenstädter noch mithalten, danach gelang ihnen allerdings nicht mehr viel und man geriet schnell hoch in Rückstand. "Das war mit Abstand die schlechteste Leistung in dieser Saison.", war das Fazit von Lauingens Co-Trainers Kai Freiberg nach dem Spiel. Somit hat die Mannschaft gegenüber ihren Trainern und Anhängern wieder etwas gut zu machen. Ebenso wie die Wertinger Spieler. Mit einem Sieg im Lokalderby - es wäre der erste seit über drei Jahren - könnte man sich bei den Zuschauern in der Gymnasiumhalle für ihre Treue in der vergangenen Saison bedanken und motiviert einen Neustart in der Bezirksliga beginnen. (rstoll)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren