13.02.2018

Erster Erfolg im neuen Jahr

Josef Scherer von der BSG Bausch setzte sich knapp mit 2:2 Sätzen gegen Anja Gebhard aus Munningen durch.
Bild: Karl Aumiller

BSG Bausch gewinnt 5:1 gegen Munningen

Die erste Mannschaft der BSG Bausch Pfaffenhofen gewann gegen Losodica Munningen 3 mit 5:1 Punkten und 1928:1878 Holz. Das Ergebnis klingt indes deutlicher als es wirklich war. Aber die Bauschler hatten sich das Glück für den ersten Sieg im neuen Jahr zurück erarbeitet.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Josef Scherer (508/+1) setzte sich zu Beginn denkbar knapp mit 2:2 Sätzen gegen Anja Gebhard (507) durch. Im Gegenzug verlor Hubert Niesner (431/+5) seinen Mannschaftspunkt trotz mehr erzielter Holz gegen Sven Löfflad (426) durch drei verlorene Durchgänge. Chistian Niesner (481/+43) dagegen behiehlt mit drei siegreichen Bahnen gegen Evelyn Lanzer (436) die Oberhand. Zuletzt gewinnt Andreas Krakowka (508/+1) ebenso mit 2:2 Sätzen äußert knapp gegen Alexander Rudel (507). (ml)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren