Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Lokalsport
  4. Gundelfingen: Dominant ohne Durchschlagskraft

Gundelfingen
23.08.2015

Dominant ohne Durchschlagskraft

Egal was die Gundelfinger (von links) Manuel Müller, Stefan Winkler und René Schröder auch versuchten, sie fanden kaum eine Lücke im Abwehrbollwerk der Sportfreunde Dinkelsbühl und mussten sich bei aller Überlegenheit mit einer Punkteteilung begnügen.
Foto: Brugger

Fußball-Landesliga Südwest: Der FCG ist bei den SF Dinkelsbühl zwar drückend überlegen, muss sich aber mit einem 1:1 begnügen und bangt um Bernd Scheu

Irgendwie kamen sich die Landesliga-Fußballer des FC Gundelfingen wie in der Geschichte mit dem Hasen und dem Igel vor. Egal was die Gundelfinger auch anstellten, ein Bein, ein Kopf, ein Rumpf oder die Hand des Keepers war schon am Ball und beförderte die Kugel aus der Gefahrenzone vor dem Tor der Sportfreunde Dinkelsbühl. So mussten sich die Grün-Weißen trotz drückender Überlegenheit mit einem 1:1 (1:1) bei den Mittelfranken begnügen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.