Newsticker

Tschechien, Luxemburg und Tirol zu Corona-Risikogebieten erklärt
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Lokalsport
  4. Julian Siebenstich ist Kreismeister

09.07.2010

Julian Siebenstich ist Kreismeister

Der B-Jugendliche Julian Siebenstich wurde Kreismeister im Kugelstoßen und Zweiter im Diskuswerfen. Foto: Friegel
Bild: Friegel

Aichach Bei herrlichem Sommerwetter gingen in Aichach die diesjährigen Meisterschaften des Leichtathletik-Kreises Mittel- und Nordschwaben über die Bühne. Gelegenheit für einige Athleten der LG Zusam, ihre Leistungen zu verbessern. Am besten nutzten diese Chance die beiden Jugendlichen Julian Siebenstich und Sylvia Pompe. Stark verbessert zeigte sich in den Wurfwettbewerben der männlichen Jugend B Julian Siebenstich. Im Kugelstoßen steigerte er seine persönliche Bestleistung auf 11,35 Meter und gewann damit seinen ersten Kreismeistertitel. Nur wenig Zentimeter trennten den 15-jährigen Wertinger von einem weiteren Erfolg. Mit 28,89 Metern belegte er im Diskuswerfen den zweiten Platz.

Von der Spitze weg lief Sylvia Pompe ihr 800 Meter Rennen bei der weiblichen Jugend B. Erst auf den letzten einhundert Metern musste sie ihre Führungsposition abgeben und erreichte in Bestzeit von 2:29,86 Minuten das Ziel. Neben dem erfreulichen zweiten Platz erfüllte die schnelle Gymnasiastin auch in dieser Disziplin die Qualifikationsnorm für die Bayerischen Jugendmeisterschaften. Über die gleiche Distanz der weiblichen Jugend A wurde Nadja Simanowski konkurrenzlos Kreismeisterin, nachdem hier keine weitere Läuferin an den Start ging.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren