Newsticker

Wegen Corona: CDU-Spitze verschiebt Parteitag zur Vorsitzendenwahl ins nächste Jahr
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Lokalsport
  4. Lokalmatadore im FuPa- Auswahlteam

29.04.2015

Lokalmatadore im FuPa- Auswahlteam

Christoph Blank

Zehn Spieler aus der Region sind nominiert

Während die beiden Bezirksligisten aus der Region, TSV Wertingen und TSV Meitingen, diese Woche keine Spieler in der Elf des Tages im Internet-Portal „FuPa“ stellen, sind die Vereine aus den unteren Ligen insgesamt zehnmal vertreten. In der Kreisliga Nord schaffte es Spielertrainer Christoph Kehrle vom FC Pfaffenhofen-Untere Zusam trotz einer 1:3-Niederlage bei der SSV Dillingen ins Auswahlteam. Mit dem zweifachen Torschützen Manuel Kuhn stellt der SC Altenmünster in der Kreisliga West diese Woche ebenfalls einen Auswahl-Akteur.

Gleich zwei Spieler des TSV Binswangen I (8:0 gegen Peterswörth) tauchen in der Auswahl der Kreisklasse West II auf: Mittelfeldakteur Christoph Blank und Abwehrspieler Nicholas Glogger. Auch der TSV Unterthürheim ist in der Elf des Tages der Kreisklasse Nord II durch Alexander Lechner und Stefan Lerch zweimal vertreten. Zu wenig Stimmen wurden diese Woche für ein Auswahlteam in der A-Klasse West III abgegeben.

Im Kreis Augsburg schafften Jürgen Litzel und David Lörcher den Sprung in die Auswahl der Kreisklasse Nordwest. Sebastian Sinninger (SC Biberbach) und Sebastian Schnell (VfL Westendorf) stehen im Team der A-Klasse Nordwest, während es im Unterhaus, der B-Klasse Nordwest, durch zu wenig Klicks kein FuPa-Team der Woche gibt. (WZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren