1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Lokalsport
  4. Schützen ehren ihre Mitglieder

Generalversammlung

08.06.2019

Schützen ehren ihre Mitglieder

Die „Falkenhorst“-Schützen aus Wortelstetten ehrten bei der Generalversammlung langjährige Mitglieder.
Bild: Sonja Debler

Falkenhorst-Schützen halten Rückblick

Der Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr und Ehrungen von Mitgliedern prägten die Generalversammlung der „Falkenhorst“-Schützen aus Wortelstetten. Vorsitzender Werner Kleine-Brockhoff erinnerte unter anderem an die Wettbewerbe wie das Drei-Königs-Pokalschießen, das Gauschießen und das Landesschießen auf dem Oktoberfest in München. Zudem beteiligten sich die Schützen an verschiedenen Veranstaltungen oder organisierten diese. Der Kinderfasching, das alljährliche Hoffest, eine Rockparty, ein winterliches Adventsfenster, mehrere Weißwurstfrühstücke und die Jahresabschlussfeier zählten dazu.

Werner Kleine-Brockhoff dankte allen Helfern, ohne die ein reibungsloser Ablauf des Wirtschaftsbetriebes nicht gewährt wäre. Kassiererin Stefanie Mayr gab einen Einblick in die Ein- und Ausgaben des Vereins. Der Vorstand wurde daraufhin entlastet.

Anschließend berichteten die Sportleiter über die sportlichen Ergebnisse. Stellvertretend für den Gau Wertingen und für Gauschützenmeister Hubert Gerblinger überreichte Ina Ullrich als Gaubeauftragte zusammen mit Werner Kleine-Brockhoff die Urkunden für langjährige passive und aktive Mitgliedschaft im Verein. (pm)

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

l25 Jahre passive Mitgliedschaft: Andreas Foag, Xaver Keller junior, Sandra Müller, Johann Nowak, Bernd Rauch

l25 Jahre aktiv dabei: Josef Gerblinger jun., Wolfgang Kotter, Josef Liepert junior;

l30 Jahre passiv: Michael Bantel;

l40 Jahre passiv: Doris Debler, Wolfgang Fink, Gerd Gerblinger, Ludwig Rußwurm, Helmut Tiefenbacher

l50 Jahre passiv: Christiana Gundel, Georg Gundel, Siegfried Horrer, Xaver Keller sen., Eduard Regele, Friederike Regele, Wilhelm Riegel, Johann Wille;

l 50 Jahre aktiv: Otto Mareiser;

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren