Newsticker
44.401 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz steigt erneut
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Lokalsport
  4. Wortelstetten: Unterringingen geht ganz vorne in die Pause

Wortelstetten
27.11.2016

Unterringingen geht ganz vorne in die Pause

Fußball-Kreisklasse Nord II: Nach 2:1 gegen Wertinger Reserve punktgleich mit Binswangen.

Unterring./A. – Wertingen II 2:1. Die Heimfußballer stellten im Duell gegen den KK-Nord-II-Konkurrenten aus Wertingen die offensivere Mannschaft. Nach einer Flanke von Manual Oßwald scheiterte Philip Weng am Wertinger Keeper (13.). Ein Pass von Andreas Sens in die Gasse nutzte Jochen Mittring – 1:0 (20.). Keeper Christian Starz und Jens Schmidt verhinderten den Ausgleich. Ein Pass von Alexander Wunder auf halbrechter Position landete bei Manuel Schiele – 2:0. Phillip Weng zielte in der 52. knapp am Wertinger Kasten vorbei. Die Gäste hatten im Anschluss ihre beste Phase. Und so fiel in der 67. Minute der Anschlusstreffer durch Thomas Kehrle. Zusammen mit den spielfreien Binswangern führt die SG punktgleich die Liga an. (MD)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.