Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Wetter
  3. Wetter: Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern und Hagel

Wetter
06.08.2019

Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern und Hagel

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern in der Region.
Foto: Robert Michael, dpa (Symbol)

In Schwaben kann es in der Nacht zu schweren Gewittern kommen. Außerdem können Sturmböen mit bis zu 100 Stundenkilometern über die Region hinwegfegen.

Der Deutsche Wetterdienst warnt in Schwaben vor schweren Gewittern in der Nacht. In der Region kann es zu Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Kilometern pro Stunde kommen.

Außerdem ist Hagel möglich - die Körner könnten bis zu drei Zentimeter groß werden. In manchen Landkreisen in Schwaben kann es zudem zu heftigen Regenfällen kommen. Bis zu 40 Liter pro Stunde auf den Quadratmeter, lassen sich laut Wetterdienst nicht ausschließen.

In den folgenden Landkreisen in der Region Augsburg drohen Gewitter

Bei den folgenden Warnungen handelt es sich noch um Vorabinformationen. Der Wetterdienst kann damit noch nicht genau vorhersagen, ob es zu Unwettern kommt - für die folgenden Landkreise herrscht aber ein hohes Risiko. Die Vorhersage stammt vom 22.30 Uhr. Aktuelle Informationen bekommen Sie immer hier auf der offiziellen Wetterdienst-Seite.

  • Kreis Landsberg am Lech
  • Kreis Aichach-Friedberg
  • Kreis und Stadt Augsburg
  • Kreis Günzburg
  • Kreis Neu-Ulm
  • Kreis Dillingen a.d. Donau
  • Kreis Donau-Ries
  • Kreis Neuburg-Schrobenhausen

(juwue)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren