Newsticker
Vor Corona-Gipfel: Lockerungen auch bei Inzidenz bis 100 im Gespräch
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Aktionäre kassieren

30.01.2019

Aktionäre kassieren

Bild: dpa

Konzerne schütten Rekord-Dividende aus

Aktionäre deutscher Börsenschwergewichte dürfen sich in diesem Jahr auf eine Rekordausschüttung freuen: Rund 52,4 Milliarden Euro Dividende werden die 160 Unternehmen in Dax, MDax und SDax demnach in diesem Jahr an ihre Anteilseigner verteilen. Zwar seien die Kurse vieler Aktien im vergangenen Jahr deutlich gefallen, auf der anderen Seite hätten sich die Unternehmensgewinne jedoch in Summe positiv entwickelt, stellte die Dekabank, das Wertpapierhaus der Sparkassen, in ihrer Analyse fest. „Die gestiegenen Dividendenzahlungen sind insofern durch die solide operative Geschäftsentwicklung fundamental gut unterfüttert“, sagte Joachim Schallmayer, Leiter Kapitalmärkte bei der Dekabank. Ein Großteil der Ausschüttungen geht an Anteilseigner im Ausland: Die Papiere im Dax zum Beispiel sind zu mehr als 50 Prozent in Händen von Investoren aus dem Ausland. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren