Newsticker

Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Batterien sollen aus Deutschland kommen

12.10.2017

Batterien sollen aus Deutschland kommen

Bundesregierung will heimische Produktion

Auf dem Weg zu mehr Elektroautos setzt die Bundesregierung auf die Herstellung von Hochleistungsbatterien in Deutschland. „Wenn Deutschland Premiumhersteller bleiben will, brauchen wir eine eigenständige Fertigung für Batteriezellen“, forderte Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig am Mittwoch vor einem „Batteriegipfel“ bei der EU-Kommission in Brüssel. Die Behörde räumt dem Thema ebenfalls hohe Priorität ein. Batterien seien der Schlüssel sowohl für die E-Mobilität – also den Umstieg auf strombetriebene Wagen – als auch für die Speicherung von Strom aus erneuerbaren Quellen wie Wind und Sonne, hieß es vorab.

Energiekommissar Maros Sefcovic hatte ein Batterie-Konsortium in Europa ähnlich wie bei Airbus in der Luftfahrt vorgeschlagen, um die Technik weiterzuentwickeln und der asiatischen Konkurrenz Paroli zu bieten. Zu dem „Gipfel“ hat er auch Vertreter von BASF, Total, Continental, Siemens, Renault und Daimler eingeladen. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren