Newsticker
RKI meldet 1545 Neuinfektionen und 38 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Fahrverbote: In diesen Städten müssen Dieselfahrer bangen

Fahrverbote
22.10.2018

In diesen Städten müssen Dieselfahrer bangen

Hohe Stickoxid-Werte in den Innenstädten könnten in mehreren Städten zu Fahrverboten für Dieselautos führen.
Foto: Michael Kappeler, dpa (Symbolbild)

Plus Wer die Grenzwerte knapp überschreitet, soll von Fahrverboten verschont werden. Doch 14 deutsche Städte überschreiten die Limits besonders deutlich.

Die Sorge vieler Dieselfahrer wächst mit der Zahl der deutschen Städte, die ältere Fahrzeuge aus den Innenbereichen vertreiben wollen – oder wie im Fall von Frankfurt von Gerichten dazu verdonnert werden. Auf Hamburg folgte Stuttgart, auch in Aachen und Berlin drohen Einschränkungen. Die ersten Verbote sollen bereits im nächsten Jahr umgesetzt werden. Ein Überblick, in welchen Städten die Überschreitungen besonders gravierend sind.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.