Newsticker
Deutsche Gasspeicher zu mehr als 75 Prozent gefüllt
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Gersthofen: Firma Sedak aus Gersthofen stellt Scheiben für Apple-Zentrale her

Gersthofen
19.01.2020

Firma Sedak aus Gersthofen stellt Scheiben für Apple-Zentrale her

Eines der bekanntesten Projekte: die Apple-Zentrale in Cupertino.
Foto: Foster + Partners, dpa

Plus Das Unternehmen Sedak aus Gersthofen stellt Scheiben für die markantesten Bauwerke der Welt her. Sogar Glasscheiben von 20 Metern Länge werden gefertigt.

Hart und spröde, so kennen wir Glas aus dem Alltag. Das ändert sich, je größer die Scheiben werden. Dann biegt sich die Glasfläche plötzlich. Wie ein Blatt Tonpapier auf einer Fingerspitze. Die Scheibe, die gerade in der Halle des Unternehmens Sedak in Gersthofen auf dem Bearbeitungstisch liegt, ist 17 Meter lang. Langsam senken sich Saugnäpfe, groß wie Untertassen, auf die Scheibe herab. Ein Pfeifen, ein Piepsen, das Sirren von Elektromotoren, an Haken wird die Scheibe daraufhin wie in Zeitlupe nach oben gezogen. Auf einmal wölbt sie sich wie dünner Karton. Die umstehenden Arbeiter tragen Helme und Handschuhe, sie sind hoch konzentriert. Denn nichts soll schiefgehen auf dem Weg zum nächsten Bearbeitungsschritt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.