Newsticker
RKI registriert 6125 Corona-Neuinfektionen - US-Arzneimittelbehörde lässt Biontech-Impfstoff für Jugendliche ab 12 Jahren zu
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Großküchen-Ausrüster: Trotz Corona: Landsberger Küchen-Profi Rational bleibt optimistisch

Großküchen-Ausrüster
24.03.2021

Trotz Corona: Landsberger Küchen-Profi Rational bleibt optimistisch

Auch wenn die Gastronomie hart getroffen wurde: Rational-Chef Peter Stadelmann sieht weiter viel Potenzial in seinem Unternehmen.
Foto: Ulrich Wagner (Archiv)

Plus Der Landsberger Großküchen-Ausrüster ist von der Corona-Vollbremsung nicht ganz so stark betroffen wie befürchtet. Die Kurzarbeit soll aber noch weitergehen.

Zum Start gleich eine Feuerprobe. Jörg Walter, seit März 2021 neuer Finanzvorstand des Landsberger Großküchen-Ausrüsters Rational und schon seit 2011 im Unternehmen, hätte sich seinen ersten großen Auftritt wohl angenehmer vorstellen können. Bei der Vorlage der Bilanz für das vergangene Geschäftsjahr musste Walter gleich einmal Zahlen vorlegen, die in normalen Zeiten eher für die Ablösung eines Chef-Controllers sprechen würden: 23 Prozent weniger Umsatz, ein Ergebnis vor Steuern (EBIT), das mit 107 Millionen Euro nicht einmal mehr halb so groß ist wie im Jahr zuvor. Dazu eine Marge, die von beeindruckenden 26,5 auf 16,4 Prozent zusammengeschnurrt ist. Doch normal ist in diesen Tagen wenig.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren