Newsticker

Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Heidelberger Sparkassen-Chef soll Nachfolger von Fahrenschon werden

Sparkasse

28.11.2017

Heidelberger Sparkassen-Chef soll Nachfolger von Fahrenschon werden

Der Vorstandschef der Sparkasse Heidelberg, Helmut Schleweis, soll neuer Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV) werden.
Bild: Karl-Josef Hildenbrand, dpa (Symbolfoto)

Rücktritt im Zuge der Steueraffäre: Die Sparkasse verlor ihren Sparkassenpräsidenten Georg Fahrenschon. Nun steht wohl ein Nachfolger fest.

Der Vorstandschef der Sparkasse Heidelberg, Helmut Schleweis, soll neuer Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV) werden. Diesen Personalvorschlag beschloss die Verbandsvorsteherkonferenz der Sparkassen-Finanzgruppe am Dienstag in Frankfurt am Main, wie ein DSGV-Sprecher in Berlin mitteilte. In diesem Gremium sitzen die regionalen Sparkassen-Präsidenten. Diese gingen davon aus, dass die Neuwahl des DSGV-Präsidenten noch vor Weihnachten 2017 stattfinden werde.

"Mit Helmut Schleweis übernimmt einer der profiliertesten und erfahrensten Sparkassenmanager die Aufgaben des DSGV-Präsidenten. Die Präsidenten der Regionalverbände freuen sich, dass damit die strategische Ausrichtung der Sparkassen-Finanzgruppe in beste Hände übergeben wird", wurde der erster DSGV-Vizepräsident Thomas Mang zitiert. Schleweis solle das Spitzenamt zum nächstmöglichen Termin antreten. Wegen einer Steueraffäre hatte DSGV-Präsident Georg Fahrenschon sein Amt zum 24. November niedergelegt. dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren