Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Hoher Gewinn: Billigflieger Ryanair übertrifft Erwartungen

Flugverkehr

26.05.2015

Hoher Gewinn: Billigflieger Ryanair übertrifft Erwartungen

Mehr als 90 Millionen Fluggäste konnte der Billigflieger Ryanair im vergangenen Jahr verzeichnen.
Bild: Patrick Pleul (dpa)

Ryanair, Europas größter Billigflieger, steigert seinen Gewinn im vergangenen Jahr um fast zwei Drittel. Im laufenden Jahr soll der Überschuss noch größer werden.

Europas größter Billigflieger Ryanair hat seinen Gewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr deutlich gesteigert. In den zwölf Monaten bis Ende März verdiente der Easyjet-Rivale unter dem Strich 867 Millionen Euro und damit fast zwei Drittel mehr als im Vorjahr, wie das Unternehmen am Dienstag in Dublin mitteilte. Damit übertraf das irische Unternehmen sogar seine bereits mehrfach angehobene Gewinnprognose.

Im laufenden Jahr soll der Überschuss noch weiter nach oben gehen: auf 940 bis 970 Millionen Euro. Die Airline hatte im abgelaufenen Jahr mit 90,6 Millionen Fluggästen elf Prozent mehr Reisende transportiert. dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren