Newsticker
RKI: 3736 Neuinfektionen und 13 Todesfälle - Sieben-Tage-Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Interview: Chef von Bühler Motor: "Abschied vom Diesel schneller als erwartet"

Interview
23.05.2021

Chef von Bühler Motor: "Abschied vom Diesel schneller als erwartet"

„Keiner will die Abrissparty verpassen, jeder will aber auch bei der Einweihungsparty dabei sein“, sagt Mark Furtwängler. Der Chef von Bühler Motor sieht sich für den Abschied vom Diesel und das Kommen der E-Autos gut gerüstet.
Foto: Bühler Motor

Plus Mark Furtwängler erklärt, wie das E-Auto die Branche unter Druck setzt, weshalb er in Monheim Stellen streichen musste – und wieso er nun voll Zuversicht in die Zukunft schaut.

Herr Furtwängler, die Autoindustrie stellt auf das E-Auto um. Wie schnell kommt der Wandel?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.