Newsticker
Deutsche wollen laut Umfrage den Krieg in der Ukraine verdrängen
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Leuchtenhersteller: Geplante Übernahme durch AMS: Zieht sich Osram ganz aus Augsburg zurück?

Leuchtenhersteller
12.11.2019

Geplante Übernahme durch AMS: Zieht sich Osram ganz aus Augsburg zurück?

Osram-Chef Olaf Berlien gibt sich trotz eines riesigen Verlusts optimistisch. Er öffnet seine Arme für eine Übernahme aus Österreich.
Foto: Marcus Merk

Plus Das Unternehmen legt schlechte Zahlen vor und öffnet sich einem Übernahmeangebot aus Österreich. Jetzt wackeln die letzten Jobs am Lech.

Musiker haben einiges zu ertragen, schließlich sind sie oft erstaunt, wer sich alles ihres Liedgutes bemächtigt. So waren die Mitglieder der Band „Die Toten Hosen“ befremdet, als CDU-Politiker ihren Sieg bei der Bundestagswahl im Jahr 2013 mit dem Stück „Tage wie diese“ feiern zu glauben mussten. Daher darf man sich fragen, was der österreichische Künstler Wolfgang Ambros denken würde, wenn er wüsste, dass sein Titel „Langsam wochs’ ma z’amm“ am Dienstag vor der Präsentation der jüngsten Osram-Geschäftszahlen lief. Konzern-Chef Olaf Berlien, 57, glaubt jedenfalls, der Ambros-Song passe gut zur Zusammenschluss-Vereinbarung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.