Startseite
Icon Pfeil nach unten
Wirtschaft
Icon Pfeil nach unten

Die Firma Grob aus Mindelheim eröffnet ein Werk in Indien

Indien

Ab nach Indien? Der Wirtschaftsboom lockt deutsche Unternehmen

    • |
    • |
    Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, bei einer Führung durch eine Werkshalle von Siemens Kalwa.
    Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, bei einer Führung durch eine Werkshalle von Siemens Kalwa. Foto: Britta Pedersen, dpa (Archivbild)

    Indien ist der neue Star der Weltwirtschaft. Mit 1,4 Milliarden Einwohnern hat das Land inzwischen China als bevölkerungsreichsten Staat der Erde abgelöst. Während Peking noch immer mit den Folgen einer massiven Immobilienkrise kämpft und für seine Verhältnisse nur ein verhaltenes Wachstum erzielt, schreibt der Subkontinent Rekorde und ist auf dem Weg Deutschland und Japan bei der Wirtschaftskraft zu überholen.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare

    Um kommentieren zu können, müssen Sie angemeldet sein.

    Registrieren sie sich

    Sie haben ein Konto? Hier anmelden