1. Startseite
  2. Wissenschaft
  3. "Game of Thrones" auf Erden: Forscher entdecken Drachenameisen

Drachenameisen

27.07.2016

"Game of Thrones" auf Erden: Forscher entdecken Drachenameisen

Forscher bestimmten diese Drachenameisen, die sie an die Wesen aus "Game of Thrones" erinnern.
Bild: Okinawa Institute of Science and Technology (dpa)

Ameisen mit hervorstechendem Rückgrat wie bei Drachen: Forscher haben neue Drachenameisen entdeckt - und fühlten sich dabei an "Game of Thrones" erinnert.

Sie speien kein Feuer und sind winzig klein: Dennoch haben Forscher in den tropischen Regenwäldern Papua-Neuguineas neue Ameisen entdeckt, die sie an die Drachen von "Games of Thrones" erinnern.

Forscher benennen Drachenameisen nach "Game of Thrones"

Denn diese Drachenameisen haben ein großes und hervorstechendes Rückgrat - und sehen damit ein bisschen wie die Drachen aus. Georg Fischer, Eli Sarnat und Evan Economo vom Okinawa Institute of Science and Technology Graduate University (OIST) haben sie daher auch nach den Wesen aus "Game of Thrones" benannt.

Die Wissenschaftler bestimmten und dokumentierten die Drachenameisen mit Mikrocomputertomografie. Die Ergebnisse veröffentlichten sie in zwei Studien im Journal "PLOS ONE". dpa

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.