Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj nimmt Putins Atomwaffen-Drohungen ernst
  1. Startseite
  2. Wissenschaft
  3. Google-Doodle: 605 Jahre astronomische Prager Rathausuhr heute Thema bei Google

Google-Doodle
09.10.2015

605 Jahre astronomische Prager Rathausuhr heute Thema bei Google

605 Jahre astronomische Prager Rathausuhr sind Google heute ein Doodle wert.
Foto: Ralf Roletschek/fahrradmonteur.de

605 Jahre astronomische Prager Rathausuhr sind Google heute ein Doodle wert. Kein Wunder: Rathausuhren waren früher ein wichtiger Bestandteil der Infrastruktur.

605 Jahre astronomische Prager Rathausuhr: Rathausuhren waren früher ein wichtiger Bestandteil der Infrastruktur, gaben sie doch in Städten und Märkten die amtliche Zeit vor. Diese Uhren zeigten aber nicht nur die Zeit an, sondern auch den Wohlstand und technischen Stand eines Gemeinwesens.

Das berühmteste Beispiel ist vielleicht die Uhr am Altstädter Rathaus in Prag. Sie ist eine der wichtigsten touristischen Attraktionen der Stadt und zieht jedes Jahr ungezählte Besucher an.

Die weltweit einmalige astronomische Uhr zeigt neben der mitteleuropäischen auch die böhmische, die babylonische und die Sternzeit an. Zusätzlich werden dem Betrachter der Wochentag, dessen Stellung im Monat und im Jahr sowie die Konstellation der Himmelskörper und das herrschende Tierkreiszeichen mitgeteilt. Zu jeder vollen Stunde kommen Figuren der zwölf Apostel aus kleinen Fenstern und verbeugen sich vor den Bewunderern.

Die astronomische Prager Rathausuhr gilt als Wunderwerk der gotischen Technik und ist Google heute ein Doodle wert - auch wenn heute nur ein Teil der Uhr 605. Geburtstag feiert. Denn tatsächlich entstand sie nicht in einemZug , sondern wurde über die Jahrhunderte hinweg immer weiter entwickelt.

605 Jahre ist nur ein Teil der astronomischen Prager Rathausuhr alt

Zugleich erlebte das technische Gerät in den vergangenen Jahren mehrere "Wiederaufstehungen" und Reparaturen. Zuletzt wurde die Rathausuhr in Prag in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs schwer beschädigt - und 1946 wieder restauriert.

Dass der Internetkonzert Geräte oder technische Errungenschaften in seinem Logo würdigt, ist eher selten. Viel häufiger widmen sich die sogenannten Doodles verdienten Persönlichkeiten, die an diesem Tag Geburtstag feiern. 

Im Fall der astronomischen Prager Rathausuhr macht Google eine Ausnahme. Wer die Uhr in Prag besichtigen will: Täglich zu jeder vollen Stunde zwischen 9 und 21 Uhr erscheinen in den beiden Fenstern die Figuren der zwölf Apostel. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.