Newsticker

Spahn mit Corona infiziert - Kabinett muss nicht in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Wissenschaft
  3. Neue Internetseite informiert über alternative Heilmethoden bei Krebs

Gesundheit

21.05.2015

Neue Internetseite informiert über alternative Heilmethoden bei Krebs

Röntgenbild einer mit Krebs befallenen Lunge: Eine neue Internetseite soll Krebspatienten über alternative Heilmethoden informieren.
Bild: Felix Hörhager (dpa)

Eine neue Internetseite soll ab Juni über alternative Heilmethoden bei einer Krebserkrankung informieren. 50 Heilverfahren und -mittel sollen die Patienten gesammelt dort finden.

Eine neue Internetseite soll künftig über alternative Heilmethoden bei einer Krebserkrankung informieren. Die Seite biete Patienten an einer einzigen "verlässlichen Stelle unabhängige Informationen" über etwa 50 ergänzende Heilverfahren und -mittel, sagte Markus Horneber vom Klinikum Nürnberg am Donnerstag. Erstellt wurde die Datenbank vom Kompetenznetzwerk Komplementärmedizin in der Onkologie (Kokon), das von der Deutschen Krebshilfe gefördert wird.

Das Bedürfnis der Patienten nach solchen gesicherten Informationen sei groß. Doch selbst viele Ärzte seien mit diesen Fragen noch oft überfordert. Spätestens im Juni soll die Datenbank über die Kokon-Website (www.kompetenznetz-kokon.de) verfügbar sein.

Unter Federführung des Klinikums Nürnberg haben 13 Institutionen in den vergangenen drei Jahren unter anderem zur Wirksamkeit komplementär-medizinischer Verfahren geforscht. Es entstanden zudem spezielle Schulungskonzepte für Ärzte. dpa/lby

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren