1. Startseite
  2. Wissenschaft
  3. Studie belegt: Sonnencreme kann Hautkrebs nicht verhindern

Schwarzer Hautkrebs

12.06.2014

Studie belegt: Sonnencreme kann Hautkrebs nicht verhindern

Eine britische Studie mit Mäusen hat bestätigt, dass Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor Hautkrebs nicht vollständig verhindern kann.
Bild: Caroline Seidel (dpa)

Englische Forscher haben herausgefunden, dass Sonnencreme die Entstehung von besonders aggressivem schwarzem Hautkrebs zwar verzögern, aber nicht vollständig verhindern kann.

Eine britische Studie mit Mäusen hat bestätigt, dass Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor Hautkrebs nicht vollständig verhindern kann. Die Entstehung schwarzen Hautkrebses lässt sich aber immerhin verzögern. Richard Marais und sein Team von der Universität Manchester haben außerdem Mechanismen der Entstehung erkannt.

Die Mäuse der Studie wurden entweder ohne Schutz, mit einem Tuch bedeckt oder mit Sonnencreme Lichtschutzfaktor 30 eingerieben mehrere Monate lang UV-Strahlung ausgesetzt. Ohne Schutz bildeten sich bereits innerhalb von sieben Monaten Melanome, mit Sonnencreme erst nach 17 Monaten. Die Mäuse, die mit Rüchern bedeckt wurden, blieben teilweise (20 Prozent) auch nach zwei Jahren melanomfrei.

Viele Muttermale? Sonnencreme reicht nicht als Krebs-Vorsorge

Bei der Untersuchung der Melanome stellten die Forscher fest, dass in rund 40 Prozent der Fälle eine Genmutation stattgefunden hatte. Ein Gen, dass in gesunder Form Krebs unterdrückt, hatte sich verändert. Das mutierte Gen unterdrückt den Hautkrebs aber nicht mehr, sondern unterstützt ein weiteres mutiertes Gen bei der Entstehung und Entwicklung von Melanomen.

Da in 80 Prozent aller Leberflecke eines dieser mutierten Gene zu finden ist, raten die Wissenschaftler Menschen mit vielen Muttermalen, neben Sonnencremes weitere Schutzmaßnahmen gegen Sonneneinstrahlung zu ergreifen. Laut Robert Koch-Institut wird der schwarze Hautkrebs bei 20.000 Menschen pro Jahr diagnostiziert. Betroffen seien vor allem Menschen über 40. dpa/AZ

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Saturn
Weltraum

Saturns Ringe sind nur vorübergehender Schmuck

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket