Startseite
Icon Pfeil nach unten
Panorama
Icon Pfeil nach unten

Religiosität: Spiritualität - was ist das eigentlich? Eine persönliche Spurensuche

„In jedem Baumarkt gibt es eine Buddha-Statue, aber Kirchen nehmen wir fast nicht als Anbieter von Spiritualität wahr“, sagt Johannes Hartl, der Gründer des Gebetshauses Augsburg.
Religiosität

Spiritualität - was ist das eigentlich? Eine persönliche Spurensuche

    • |

    In einem Augsburger Gewerbegebiet, zwischen Autohaus und Autolackiererei, wird seit bald zehn Jahren fortwährend gebetet, 24/7, rund um die Uhr. In einer Mischung aus Meditationskreis und Musikevent. Halleluja und preiset Ihn! Vor dem Gebetshaus Augsburg parken Autos mit Kennzeichen aus Deutschland und Österreich. Jena, Karlsruhe, Wien. Von weither kommen Menschen, um hier zu finden, was sie zum Beispiel in einem katholischen Gotteshaus nicht zu finden meinen. Das

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden