Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Zehntausende Russen sind nach Teilmobilmachung bereits aus dem Land geflohen

Lokales

Augsburg Stadt KOMPAKT

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg und Umgebung, Montag bis Freitag um 19 Uhr.

Ein Paar aus dem nördlichen Landkreis hat Knollenblätterpilze gegessen und liegt nun auf der Intensivstation.
Aichach-Friedberg

Paar aus dem Landkreis liegt nach Pilzvergiftung auf der Intensivstation

Plus Ein Paar aus dem Landkreis aß selbst gesammelte Pilze und kam mit einer schweren Vergiftung ins Krankenhaus. Die Lage sieht nicht gut aus. Ein hiesiger Mediziner berichtet.

Bereitete sich in einem Liverpooler Hotel auf den Parteitag vor: Labour-Chef Keir Starmer.
Großbritannien

Labour Parteitag in Liverpool: Partei bei Umfragen im Aufwind

Während die von der Tory-Regierung angekündigten Steuersenkungen für die Reichstenauf viel Kritik stoßen, liegt die Opposition in den Umfragen klar vorne.

Rubrikenmärkte
Adam Payerl wird den Augsburger Panthern vier Wochen fehlen.
Augsburger Panther

Knie-OP: Panther müssen einen Monat auf Adam Payerl verzichten

Das Verletzungspech bleibt den Augsburger Panthern in dieser Saison treu: Top-Stürmer Adam Payerl muss sich am Knie operieren lassen und fällt länger aus.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den Podcast anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Podigee GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden.  –  Datenschutzerklärung

Das größere der beiden Bilder zeigt die Kameraaufnahme der Raumsonde „Dart“ kurz vor ihrem Einschlag auf dem Asteroiden Dimorphos. Es zeigt eine karge, felsige Umgebung. Das kleine Bild zeigt die Forscher der Nasa beim Jubeln. Denn die Sonde traf genau ins Ziel.
Nasa-Mission "Dart"

Nasa probt den Crashtest im Weltall

Erstmals hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa absichtlich eine Sonde in einen Asteroiden gesteuert, um zu überprüfen, ob so im Ernstfall eine Abwehr möglich wäre.

Themenwelten
Anzeige

Wir haben Neuigkeiten für Sie

Die wichtigsten Nachrichten auf einen Blick
Abonnieren sie unsere Newsletter