Österreich
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Österreich"

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2020: 4. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4.

Jade musste das "Big Brother"-Haus als siebte Kandidatin verlassen. Heute am 3.4.20 läuft Folge 47 von Big Brother auf Sat.1.
Sat.1

"Big Brother" 2020, Kandidaten: Wer ist raus? Wer ist heute in Folge 47 noch dabei?

"Big Brother" 2020: Schon sieben Kandidaten haben die Show verlassen. Wer ist raus? Die Kandidaten in Folge 47 heute am 3.4.20 im Überblick.

Leben in Zeiten von Corona
Interaktive Grafik

So blicken eine 99-Jährige, eine Schwangere und ein Wirt auf die Corona-Krise

Plus Eine Seniorin darf ihre Familie nicht mehr sehen, ein Eishockey-Profi seine Saison nicht zu Ende spielen, eine Angestellte nicht mehr voll arbeiten. Und jetzt?

Aus der Änderungsschneiderei „Flink“ in Gersthofen ist durch die Corona-Krise ein Familienunternehmen geworden. Fatma Kilic produziert mit Unterstützung ihres Mannes und der drei Kinder nun Schutzmasken aus Baumwollstoffen.
Gersthofen 

Gibt es genügend Masken, um alle zu versorgen?

Plus Nach Klopapier, Desinfektionsmittel und Hefe sind Masken ausverkauft. Wie sich große und kleine Firmen auf eine mögliche Maskenpflicht vorbereiten.

Eine geschlossene Apres-Ski-Bar in dem österreichischen Ferienort Ischgl.
Österreicherin als Patient 0

Corona Hot-Spot? Virus schon seit Anfang Februar in Ischgl

Das Coronavirus hat sich laut der österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (Ages) schon seit Anfang Februar im beliebten und zuletzt in den Fokus geratenen Wintersportort Ischgl ausgebreitet.

Alexandra Rudnew, Astrid Engel und Aise Özkan (von links) haben eine Feldstudie zu den Brautmodeläden in der Ulmer Straße verfasst. Das Bild entstand vor den Corona-Einschränkungen.
Augsburg

Das Geheimnis der Brautläden in der Ulmer Straße

Plus Auch wenn derzeit alle Geschäfte wegen der Coronakrise geschlossen sind, ist die türkische Brautmodenmeile in Augsburg über Bayern hinaus berühmt. Jetzt wurde sie erforscht.

Ostereier in einem Garten.
Reisebeschränkungen

In Europa: "Diese Ostern werden anders sein"

Kein Urlaub, kein Tagesausflug, keine Fahrt zu Freunden und Verwandten - die Corona-Krise wirft die Osterpläne vieler Deutscher über den Haufen. Auch im europäischen Ausland hat sie vielerorts beispiellose Auswirkungen auf das wichtigste christliche Fest.

Eine geschlossene Apres-Ski-Bar in dem österreichischen Ferienort Ischgl.
Schweizerin als Patient 0

Coronavirus schon seit Anfang Februar in Ischgl

Wie kam es zu der Verbeitung des Coronavirus überall in Deutschland? In diesem Zusammenhang wird oft der österreichische Skiort Ischgl erwäht. War ein Infizierter im Skiparadies der Auslöser?

Epidemiologe Dr. Friedrich Pürner demonstriert die Profi-Ausrüstung, sogenannte FFP-Masken.
Gesundheit

Können Masken wirklich vor dem Coronavirus schützen?

Viele Freiwillige nähen derzeit selbst Schutzmasken. Ein Epidemiologe erklärt, wie sie funktionieren und wie man eine Atemschutzmaske richtig wieder auszieht.

Schutzmasken sind weiterhin knapp.
Coronakrise

Corona: Wie komme ich an eine Schutzmaske?

Die ersten Städte und Kreise in Deutschland führen wegen Corona eine Maskenpflicht ein. Doch nach wie vor ist Mund-Nasen-Schutz knapp im Augsburger Land.

Fit bleiben in der Südsee: Segler Wolfgang Slanec beim Training am Vordeck während der Corona-Quarantäne.
Bootsquarantäne wegen Corona

Als Segler in der Südsee: Die "große Freiheit" hat Pause

Im eigenen Boot um die Welt segeln: Ist das in Corona-Zeiten die letzte Möglichkeit des Reisens? Leider nein. Zwei "Seenomaden" erzählen, wie es ihnen ergangen ist - und vom Leben auf dem Meer.

27.03.2020, Bayern, Aichach: Friedrich Pürner, Leiter des Gesundheitsamtes, demonstriert an der Coronastation das richtige Ablegen einer Atemschutzmaske. Hierbei sollte man jeden Kontakt mit der Frontseite der Maske vermeiden. Auf dem Gelände der Jugendverkehrsschule wurde eine Teststation eingerichtet, in der ab dem 28.03.2020 Angehörige systemrelevanter Berufe auf Ladung des Gesundheitsamtes getestet werden. Foto: Stefan Puchner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Aichach-Friedberg

Schützen Masken vor Corona-Virus? Aichacher Experte gibt Antworten

Viele Freiwillige im Wittelsbacher Land nähen derzeit selbst Schutzmasken. Epidemiologe Dr. Friedrich Pürner ist skeptisch. Dennoch hat er ein paar Tipps.

Wer in der Not helfen will, kann zum Beispiel Helfer für Senioren und Kranke Lebensmittel besorgen.
Hilfe in der Not

So kann man in der Corona-Krise helfen

Während den einen vor Langeweile zu Hause die Decke auf den Kopf fällt, werden die anderen von Stress und Arbeit erschlagen. Zeit, einander zu helfen! Aber wie?

Die Welt geht auf Distanz - umso größer ist die Sehnsucht nach Nähe. 
Kommentar

Was wir aus der Coronakrise lernen müssen

Das Coronavirus hinterlässt eine Spur, die schon jetzt als historisch bezeichnet werden kann. Doch was bleibt jenseits von Sterbetafeln und Schuldenständen?

Das Skigebiet Zillertal gilt inzwischen als Corona-Verbreitungsort. Heimkehrer sollten daher auf die typischen Symptome achten.
Österreich warnt

Zillertal-Gäste sollen auf Corona-Symptome achten

Nicht nur Ischgl, auch der österreichische Skiort Zillertal ist inzwischen als Corona-Verbreitungsort identifiziert. Gäste sollten bei typischen Symptomen reagieren.

Ein Ausflug mit dem Fahrrad am Bodensee bietet Erholung im Grünen.
Nachhaltig reisen

Urlauber im Südwesten setzen aufs Fahrrad

Der Trend geht zum Urlaub im eigenen Land. Auch der Südwesten wird damit als Ferienregion interessanter. Hier sollen Besucher in dieser Saison nicht nur auf nachhaltige Angebote treffen, sondern auch mit dem Fahrrad gut vorankommen.

Ein Paar genießt einen Spaziergang am Ufer des Flusses Isel.
Covid-19

Österreich bleibt bis Ostermontag auf Minimalbetrieb

Österreich sieht sich mit seinen drastischen Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus auf dem richtigen Weg. Für Kanzler Kurz ist daher die logische Konsequenz: Weiter so - und das bis Ostern.

Achtung Nepp: Im Fahrwasser der Corona-Krise dümpeln allerlei Cyberkriminelle.
Achtung Betrug

Diese Cybercrime-Fallen lauern in der Corona-Krise

Große Ereignisse oder Krisen rufen auch Online-Kriminelle auf den Plan. Zur Corona-Krise haben sie im Netz längst ihre Fallen aufgestellt. Tappen Sie nicht hinein!

Österreich führt eine Mundschutzpflicht ein.
Corona-Krise

Österreichs Supermärkte geben jetzt Schutzmasken aus

Österreich führt eine Mundschutzpflicht beim Einkaufen ein. Am Mittwochmorgen gaben viele Supermärkte Schutzmasken aus.

Die Staatsoper unter den Linden ist geschlossen und dennoch fast täglich geöffnet.
Gegen Kulturflaute

Opern feiern Premieren und Kultstücke im Netz

Sie sind geschlossen und dennoch fast täglich geöffnet: Große Opernhäuser stellen hochkarätige Produktionen kostenlos ins Netz.

Schaut mit einer gewissen Zurückhaltung für die U21 auf die kommenden Jahre: Trainer Stefan Kuntz.
U21

"Warnende Tendenzen": Deutscher Nachwuchs bleibt im Fokus

Nach dem WM-Debakel vor zwei Jahren wurde viel über den deutschen Fußball und den Nachwuchs debattiert. Richtige Schritte sind längst eingeleitet, doch Geduld bleibt gefragt. Die Prognose von U21-Coach Stefan Kuntz für die kommenden Jahre ist zurückhaltend.

Lufthansa hat Kurzarbeit angemeldet. Betroffen sind etwa 87.000 Mitarbeiter.
Corona-Krise

Lufthansa-Konzern meldet Kurzarbeit für 87.000 Beschäftigte an

Lufthansa will etwa zwei Drittel seiner Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken. Teilweise gilt die Regelung schon rückwirkend zum 1. März.

In durchsichtigen Hüllen eingepackte Atemschutzmasken der Kategorie FFP3 liegen auf einem Haufen.
Vorerst nicht bundesweit

Erste Kommunen verordnen Maskenpflicht

Nachdem Österreich in der Corona-Krise eine Maskenpflicht angekündigt hat, ziehen erste Kommunen in Deutschland nach. Bundesweit gibt es aber keine Pläne dafür. Parallel wird über eine Verlagerung der Produktion von Schutzkleidung nach Deutschland diskutiert.

So soll das Wohn- und Geschäftshaus der VR-Bank Donau-Mindel in der Dillinger Kapuzinerstraße aussehen. Dort wird die Fussl Modestraße nach dem derzeitigen Stand der Planung im Herbst 2021 ihr Geschäft eröffnen.
Dillingen

Die Fussl Modestraße kommt nach Dillingen

Plus Geschäftsführer Ernst Mayr freut sich auf die Eröffnung der Filiale im neuen Wohn- und Geschäftshaus der VR-Bank Donau-Mindel. Wie der Österreicher die Zukunft seines Projekts in Zeiten der Corona-Krise sieht.

Die Fußballer von Österreichs Meister Red Bull Salzburg verzichten auf Teile ihres Gehalts.
Coronavirus-Krise

Salzburger Fußballer verzichten auf Teil des Gehalts

Die Fußballer von Österreichs Meister Red Bull Salzburg verzichten auf Teile ihres Gehalts und wollen so Unternehmen im Umfeld des Vereins in der Corona-Krise unterstützen.