Augsburger Allgemeine

Daniel Wirsching

Bayern und Welt

Bild: Ulrich Wagner

Daniel Wirsching ist Redakteur im Ressort Bayern und Welt. Er verantwortet seit 2015 die wöchentlich erscheinende Medienseite und schreibt über Themen aus allen Bereichen der Medienbranche. Seit 2010 berichtet er über die katholische und evangelische Kirche, insbesondere über kirchenpolitische Themen.

Daniel Wirsching, geboren 1979 in Bad Neustadt, ist Diplom-Germanist Univ. (Schwerpunkt Journalistik) und Absolvent der katholischen Journalistenschule ifp.

Treten Sie mit Daniel Wirsching in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Daniel Wirsching

Gloria(1).jpg
Katholische Kirche

Wie Gloria von Thurn und Taxis im Hintergrund die Strippen zieht

Die Fürstin ist bekannt für ihre Provokationen. Und eine begnadete Netzwerkerin dazu. Versucht sie konservative Katholiken und Europas Rechte zusammenzubringen?

Bayern

„Jeder einzelne Fall ist zu viel“

Missbrauchsstudie schockiert Bischof

dpa_5F9CD60007E4C8C8.jpg
Kirche

Bischöfe enttäuschen die Missbrauchsopfer

Der Druck auf die katholische Kirche nimmt weiter zu. Am Mittwoch wird bekannt: Der bislang ranghöchste Geistliche, Kardinal Pell, muss sechs Jahre in Haft.

heute-journal
"Heute-Journal"-Chef

"Natürlich passieren Fehler, aber Fehler sind keine Fake News"

Das Nachrichtenmagazin "Heute-Journal" im ZDF wird auch sonntags bald eine halbe Stunde lang sein. Warum, das erklärt Redaktionsleiter Wulf Schmiese im Gespräch.

Pfarrer Helmut Haug
Augsburg

Herr Pfarrer, wie nahe gehen Ihnen all die Skandale?

Fast jeden Tag berichten Medien über Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche. Die Kritik an der Institution ist massiv. Wie denkt ein Pfarrer darüber? Ein Interview.

Copy%20of%20dpa_5F9CAC00DFDC63AB.tif
Vatikan

Vom Kampf gegen den Missbrauch

Wie die katholische Kirche um Glaubwürdigkeit und Zukunft ringt

Copy%20of%20relotius.tif
Fälschungs-Skandal

SZ-Magazin trennt sich von Autor - Neuer "Fall Relotius"?

Ein freier Autor erfindet eine Person, das "SZ-Magazin" trennt sich von ihm. Er schrieb auch für "Spiegel" und "Zeit". Hat er noch mehr gefälscht?

kirche leerstand seite1.jpg
Katholische Kirche

Fühlen Sie sich in der Kirche noch zu Hause? Vier Katholiken erzählen

Skandale wie der im Bistum Eichstätt zerstören das Vertrauen in die Kirche. Vier Katholiken aus der Region erzählen, warum sie – noch – Mitglied sind.

Copy%20of%20IMG_1209.tif
Kirche

Finanzskandal: Rücktrittsforderungen an Bischof werden lauter

Der Finanzskandal im Bistum Eichstätt lässt die Diözese nicht zur Ruhe kommen. Ein Prüfbericht entlastet Gregor Maria Hanke, aber Rücktrittsforderungen mehren sich.

dpa_5F9C8C0082280D52.jpg
Kommentar

Die Kirche darf nicht länger ein Männerbund sein

Die katholische Kirche befindet sich in einer tiefen, selbst verschuldeten Krise. An Wegen in die Zukunft fehlt es dennoch nicht. Doch die erfordern Mut.