Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt erstmals bundesweit über 500
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Finissage: Das Ursprüngliche bekommt eine neue Bedeutung

Finissage
26.08.2014

Das Ursprüngliche bekommt eine neue Bedeutung

Hangover Constructivism II: Der Künstler Sebastian Kuhn hat diese Installation eigens für seine Ausstellung im Aichacher San-Depot angefertigt.
2 Bilder
Hangover Constructivism II: Der Künstler Sebastian Kuhn hat diese Installation eigens für seine Ausstellung im Aichacher San-Depot angefertigt.

Zum Abschluss lockt die Ausstellung „Afterglow“ des in Nürnberg ansässigen Künstlers Sebastian Kuhn nochmals viele Interessierte ins San-Depot. Der Kunstverein Aichach ist hochzufrieden mit der Besucherzahl

Jakob Steinberger ist überaus zufrieden: exakt 365 Besucher ließen sich seit der Ausstellungseröffnung im Juli von Sebastian Kuhns Kunstwerken im Aichacher San-Depot in andere Vorstellungswelten entführen. Für den seit zwei Jahren amtierenden Vorsitzenden des Aichacher Kunstvereins in mehrfacher Hinsicht ein schöner Erfolg. Und eine erneute Bestätigung, dass sich das San-Depot als Ausstellungsraum bewährt hat und vom Publikum angenommen wird.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.