Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Kühbach: Unfall in Kühbach: 20-Jähriger verursacht Schaden von 30.000 Euro

Kühbach
27.08.2021

Unfall in Kühbach: 20-Jähriger verursacht Schaden von 30.000 Euro

Bei einem Unfall in Kühbach verursacht ein 20-Jähriger einen hohen Sachschaden im fünfstelligen Bereich.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein 20-Jähriger kommt mit seinem Auto von der Straße ab. Er prallt gegen einen Baum, einen Zaun und einen Pfosten. Der Grund ist der Polizei schnell klar.

Zu einem Verkehrsunfall mit einem hohen Sachschaden ist es am frühen Freitagmorgen in Kühbach gekommen. Gegen 2.30 Uhr war ein 20-Jähriger mit seinem Auto auf der Schrobenhausener Straße in nordöstliche Richtung unterwegs. Wie die Polizei berichtet, kam er etwa 100 Meter vor der Einmündung zur Auenstraße nach links von der Straße ab. Dabei überfuhr der junge Mann im Grünstreifen einen etwa fünf Meter hohen Baum. Anschließend prallte er frontal mit seinem Wagen an einer Hofeinfahrt gegen einen Zaun und einen Betonpfosten, bevor das Auto mit zerstörtem Frontbereich stehen blieb.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.