Newsticker

Urlauber aufgepasst: Auf Mallorca und Co. gilt ab Montag eine strenge Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Landesausstellung 2020: Am „Feuerhaus“ in Aichach leuchten jetzt die Stadtwappen

Aichach

30.05.2020

Landesausstellung 2020: Am „Feuerhaus“ in Aichach leuchten jetzt die Stadtwappen

Zur Stadtratssitzung am Donnerstagabend erstrahlten erstmals die Wappen, die an der Fassade, einer mittelalterlichen Stadtsilhouette, angebracht sind.
Bild: Erich Echter

Am 9. Juni beginnt die Landesausstellung 2020 in Aichach und Friedberg. Das Feuerhaus erstrahlt zur Stadtratssitzung schon einmal in der Dunkelheit.

Das „Feuerhaus“ in Aichach ist Teil der Bayerischen Landesausstellung, die am 9. Juni in Aichach und Friedberg beginnt. In Friedberg ist das Wittelsbacher Schloss Ausstellungsort. Exponate sind aber auch beide Städte an sich.

Landesausstellung 2020: Wappen an Stadtsilhouette

Zur Stadtratssitzung am Donnerstagabend erstrahlten erstmals die Wappen, die an der Fassade, einer mittelalterlichen Stadtsilhouette, angebracht sind. Ab sofort werden die Stadtwappen täglich abends von 21 bis 23 Uhr und morgens von 5 bis 7 beleuchtet.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren