1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Rauch in der Realschule Bergen: Feuerwehren rücken aus

Affing-Bergen

14.06.2019

Rauch in der Realschule Bergen: Feuerwehren rücken aus

Mehrere Feuerwehren rückten aus, als aus der Realschule in Affing-Bergen starker Rauch drang.
Bild: Alexander Kaya

Erst hieß es, es brenne im Feuerwehrhaus Mühlhausen. Doch dann stellte sich heraus: Der Rauch kam aus der Realschule in Bergen. Mehrere Feuerwehren rückten aus.

Ein Defekt an der Pelletheizung der Realschule in Affing-Bergen hat am Donnerstagabend zu einem Feuerwehreinsatz geführt. Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Affing, Mühlhausen, Anwalting, Gebenhofen, Aulzhausen, Rettungsdienst und Polizei rückten gegen 21.30 Uhr aus.

Zunächst war von einem Brand bei der Feuerwehr die Rede

Zunächst hieß es nach Angaben der Freiwilligen Feuerwehr Affing sogar, es brenne im Feuerwehrhaus in Mühlhausen. Ehe die Affinger Wehr vor Ort eintraf, kam aber bereits die Meldung der Mühlhausener Feuerwehrkameraden, dass es sich nicht um einen Brand bei ihnen handle.

Hausmeister schaltet Pelletheizung ab

Ein Anwohner hatte im Bereich des Feuerwehrhauses starken Rauch beobachtet. Dieser kam von der Heizungsanlage der benachbarten Realschule. Der Hausmeister schaltete die Anlage ab. Die Feuerwehr musste nicht eingreifen. (nsi)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren