Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Bombe in Stadtbergen: So lief die Entschärfung der Fliegerbombe in Stadtbergen

Bombe in Stadtbergen
06.11.2018

So lief die Entschärfung der Fliegerbombe in Stadtbergen

Gegen 19 Uhr war die Bombe entschärft, im Bild Sprengmeister Roger Flakowski mit dem 250 Kilo schweren Blindgänger.
5 Bilder
Gegen 19 Uhr war die Bombe entschärft, im Bild Sprengmeister Roger Flakowski mit dem 250 Kilo schweren Blindgänger.
Foto: Marcus Merk

Ein Baggerfahrer entdeckt einen 250 Kilo schweren Blindgänger in einer Baugrube – und das im Wohngebiet. Rund 1900 Menschen müssen ihre Wohnung verlassen.

Das Wichtigste zur Fliegerbombe in Stadtbergen im Überblick:

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

06.11.2018

Hoffentlich bekommen die Amis auch die Rechnung dafür. Immerhin haben die völkerrechtswidrig Bomben in Wohngebiete geworfen!
(Satire an: ...und dann noch Schrott, der nicht funktioniert. Dafür haftet in der Regel der Hersteller)

Permalink
06.11.2018

Wo in Stadtbergen liegt diese Bombe ?
Wenn dann muss meine Bude komplett weg sein !

Permalink