Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt erstmals bundesweit über 500
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Kreis Augsburg: 88-Jähriger rast in Gegenverkehr: Zwei Menschen schwer verletzt

Kreis Augsburg
21.01.2015

88-Jähriger rast in Gegenverkehr: Zwei Menschen schwer verletzt

Zu einem schweren Unfall kam es am Mittwoch auf der Straße zwischen Biberbach und Rieblingen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Bei einem Unfall zwischen Biberbach und Rieblingen (Kreis Augsburg) sind am Mittwochabend zwei Menschen schwer verletzt worden. Die Straße war für knapp fünf Stunden gesperrt.

Wie die Polizei mitteilte, hatte der 88 Jahre alte Fahrer einen Sattelzug überholen wollen und war dabei mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten. Das Fahrzeug streifte zunächst ein Auto und prallte dann frontal in einen zweiten Wagen. Der Unfallverursacher sowie der 56-jährige Fahrer des entgegenkommenden Autos wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Im Einsatz war auch ein Huschrauber. AZ

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.