Newsticker
RKI meldet 133.536 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz erstmals über 600
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Langweid/Altenmünster: In Heimen in Langweid und Altenmünster gibt's Eierlikör statt Impfpflicht

Langweid/Altenmünster
21.01.2021

In Heimen in Langweid und Altenmünster gibt's Eierlikör statt Impfpflicht

In zwei Altenheimen im Landkreis Augsburg gibt es eine Flasche Eierlikör, wenn Mitarbeiter sich gegen Corona impfen lassen.
Foto: Robert Günther, dpa-tmn

Plus Zwei Altenheime im Landkreis Augsburg schenken jedem gegen Corona geimpften Mitarbeiter eine Flasche Eierlikör. Ist das ein Rezept gegen Impfskepsis?

Im Lechauenhof in Langweid und dem Haus Zusamaue in Altenmünster setzt man auf einen neuen Weg, damit die Corona-Impfung ihren Mitarbeitern leichter heruntergeht. Ähnlich wie seinerzeit das Zuckerstück bei der Schluckimpfung, soll eine Flasche Eierlikör Impfskeptikern die Immunisierung versüßen. Wer den zweiten Pieks hinter sich gebracht hat, kriegt eine Flasche umsonst. Die Wahl des Getränks kommt nicht von ungefähr: Es spielt eine ganz besondere Rolle in den Heimen dort.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.