Newsticker
Ukraine erhält im Juli erste Gepard-Panzer aus Deutschland
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Neusäß: Günter Schlimok aus Neusäß erhält das Bundesverdienstkreuz

Neusäß
26.03.2022

Günter Schlimok aus Neusäß erhält das Bundesverdienstkreuz

Professor Günter Schlimok hat jetzt aus der Hand des bayerischen Gesundheitsministers Klaus Holetschek (links) das Bundesverdienstkreuz für seine medizinischen und ehrenamtlichen Verdienste entgegengenommen.
Foto: Gesundheitsministerium

Günter Schlimok aus Neusäß hat die Krebsforschung und verwandte Gebiete viele Jahre lang vorangetrieben. Es ging ihm aber immer auch um die Patienten und ihre Bedürfnisse.

Die Medizin, der Dienst am Patienten, die Forschung im Kampf gegen Blutkrebs und Bluterkrankungen, die Chefarztposition am Klinikum Augsburg sowie eine ganze Reihe von Ehrenämtern im medizinischen Bereich haben Günter Schlimok Jahrzehnte lang vollkommen in Anspruch genommen. Jetzt hat der bekannte Internist, Hämatologe, internistische Onkologe sowie Palliativmediziner und Facharzt für Transfusionsmedizin für sein berufliches und ehrenamtliches Wirken eine besondere Auszeichnung erhalten: das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.