Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: An der Universität Augsburg beginnt ein "Übergangssemester"

Augsburg
17.10.2021

An der Universität Augsburg beginnt ein "Übergangssemester"

Volle Hörsäle - wie diesen an der Uni Augsburg - gab es schon lange nicht mehr. Nun startet wieder ein Präsenzsemester.
Foto: Bernd Hohlen

Plus 3500 Erstsemester beginnen kommende Woche ihr Studium in Augsburg. Wie vor der Pandemie wird es nicht werden. Studentenvertreter beklagen noch immer zu wenig Präsenz.

Manches klingt schon fast wieder nach Normalität. Junge Menschen, die auf Kneipentouren in Horden durch die Innenstadt laufen, Hüttenwochenenden für Erstsemester - viele dieser Events für Studienanfänger konnten in den vergangenen Wochen schon wieder stattfinden, fast wie vor der Pandemie. Doch komplett "wie früher" wird auch dieses Semester, das am Montag an der Universität Augsburg beginnt, noch nicht werden. Immer noch gibt es Online-Kurse - und viele Neuerungen für das Lernen vor Ort.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.