Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Corona-Fälle in Inninger Seniorenheim und im Bezirkskrankenhaus

Augsburg
09.10.2020

Corona-Fälle in Inninger Seniorenheim und im Bezirkskrankenhaus

Fünf Mitarbeiter des Seniorenzentrums haus Abraham in Inningen haben sich mit dem Coronavirus infiziert.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Im Haus Abraham in Inningen haben sich fünf Mitarbeiter infiziert. Die Testergebnisse der Senioren liegen noch nicht vor. Auch in der Klinik gab es mehrere Fälle.

Im Seniorenzentrum Abraham im Augsburger Stadtteil Inningen sind fünf Mitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Nach Auskunft von Bernhard Rössler, dem Pressesprecher des Heimträgers Vitalis, habe zunächst eine Mitarbeiterin ihren Arbeitgeber informiert, dass sie getestet worden sei und sich infiziert habe. "Daraufhin haben wir uns mit dem Gesundheitsamt in Verbindung gesetzt und Tests bei allen Beschäftigten und den Bewohnern der Etage veranlasst, in der die Mitarbeiterin tätig war." Das Resultat: Vier weitere Mitarbeiter seien infiziert. Ob es auch unter den Bewohnern Ansteckungen gebe, sei noch nicht bekannt, sagt Rößler. Auch im Bezirkskrankenhaus gab es zuletzt mehrere Corona-Fälle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.