Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Mehr Platz für Autos auf der B17: Dritter Fahrstreifen kommt

Augsburg
11.05.2017

Mehr Platz für Autos auf der B17: Dritter Fahrstreifen kommt

Die B17 in Augsburg erhält zwischen Messe und FCA-Stadion einen dritten Fahrstreifen.
Foto: Silvio Wyszengrad

Zwischen Messe und FCA-Stadion bekommt die Bundesstraße einen dritten Fahrstreifen. Die Arbeiten beginnen in den kommenden Tagen. Was das für Fahrer bedeutet.

Autofahrer auf der B17 werden sich in den kommenden Monaten auf eine Baustelle zwischen dem FCA-Stadion und der Messe gefasst machen müssen. Das Staatliche Bauamt wird auf dem etwa zwei Kilometer langen Abschnitt den Asphalt erneuern. Zudem bekommt die B17 eine Art dritte Spur: Um die Ein- und Ausfädelvorgänge zwischen den Anschlussstellen Messe und Göggingen/Haunstetten sicherer zu machen, wird der Standstreifen zum Fahrstreifen umgebaut.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

11.05.2017

Schon witzig. Seit ca. 40 Jahren versucht man durch zusätzliche Fahrspuren den ständig wachsenden Verkehr in Nord-Süd-Richtung abzuwickeln. Immer mehr Platz verbraten und relativ kurze Zeit später reicht der wieder nicht. Und man meint zum wiederholten Male, dass die Lösung dieses mal darin besteht, genau das zu machen, was bei den letzten Malen offensichtlich auch nicht geholfen hat. Um mal den Einstein zu zitieren: "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten."

Permalink
11.05.2017

witzig? das ist ne stinknormale entwicklung - superstädte in den usa sind innerhalb weniger jahrzehnte so gewachsen. nachdem die 8spruige zu voll war wude nochmal ein zusätzlicher interstate ausenrum mit 12 spuren gebaut - ganz ohne umweltblödsinnsausgleich wie hierzulande

Permalink