Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Neue Spitze, neue Konzepte: Wächst der Augsburger Flughafen?

Augsburg
31.07.2021

Neue Spitze, neue Konzepte: Wächst der Augsburger Flughafen?

Der Blick vom Tower auf die Start- und Landebahn des Augsburger Flughafens.
Foto: Peter Fastl

Plus Der Geschäftsführer des Augsburger Flughafens hört zum Jahresende auf. Wie sich die Corona-Pandemie auf den Airport auswirkt und welche Pläne es gibt.

Am Augsburger Flughafen tut sich einiges. Dieses Mal dreht es sich aber nicht um Flugzeuge, Hubschrauber oder Firmenansiedlungen. Die Spitzenposition am Flughafen muss neu besetzt werden. Der bisherige Geschäftsführer Peter Bayer, 71, hört Ende des Jahres auf, sein Vertrag läuft aus. Ende 2005 kam der Diplom-Kaufmann nach Augsburg. Er erlebte in den zurückliegenden Jahren ein Auf und Ab. Mittlerweile sieht er den Flughafen aber gut aufgestellt. Selbst eine Expansion wäre denkbar.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.