Newsticker
Viel Gegenwind für Kubicki nach Nord-Stream-2-Vorschlag
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg/Neusäß: Streiks und deutliche Worte: Schüler nehmen die Politik in die Pflicht

Augsburg/Neusäß
10.02.2021

Streiks und deutliche Worte: Schüler nehmen die Politik in die Pflicht

FOS/BOS-Schüler demonstrierten vor der Dienststelle des Ministerialbeauftragten für Berufliche Oberschulen in Südbayern. Ihnen ging es auch um die Anzahl der Leistungsnachweise.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Während Augsburger Schüler ihren Streik beendet haben, demonstrieren Neusässer Schüler vor der FOS/BOS. Einige Verbesserungen wurden bereits erreicht.

Schüler der Fachober- und Berufsoberschule (FOS/BOS) Neusäß haben am Mittwoch vor der Dienststelle des Ministerialbeauftragten für Berufliche Oberschulen in Südbayern demonstriert. Sie befindet sich an der Augsburger FOS. Den Schülern ging es vor allem um Chancengleichheit für das Abitur der FOS/BOS gegenüber den Gymnasien in Bayern. Sie kritisierten, dass an den Gymnasien in den Kollegstufen im zweiten Halbjahr viele Leistungsnachweise gestrichen wurden, bei den angehenden Abiturienten der FOS/BOS nun innerhalb von sieben Wochen allein 14 Leistungsnachweise anstehen würden. Daneben wollten sie ein Zeichen gegen den Wechselunterricht setzen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.