Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Neustart an der Uni Augsburg: Endlich wieder richtiges Studentenleben

Augsburg
24.10.2021

Neustart an der Uni Augsburg: Endlich wieder richtiges Studentenleben

Annika Schönleben, Rebecca Rieger, Lea Hanisch und Robert Schmaus (von rechts) vergeben beim Aktionstüten auf dem Augsburger Uni-Campus Schultüten für den bayerischen Lehrer und Lehrerinnenverband.
Foto: Bernd Hohlen

Plus Eineinhalb Jahre war es ein Studium auf Distanz, nun kehrt das Leben an die Augsburger Uni zurück. Was die Studierenden vermisst haben - und wie sie den Neustart erleben.

Seit drei Semestern studieren Jasmin Dauwalter, Ina Naumann und Sofia Schellhorn bereits in Augsburg Grundschullehramt. Den Uni-Campus gefüllt mit Menschen haben sie aber in der vergangenen Woche zum ersten Mal gesehen. „Es fühlt sich an, als würden wir jetzt erst richtig mit dem Studium anfangen“, meint Schellhorn. Nun wollen sie alles nachholen, was das Studentenleben ausmacht - neue Menschen treffen, die Uni kennenlernen, auf Partys gehen. Deshalb sind die drei Studentinnen am Samstag auch zur „Back to Campus“-Veranstaltung auf dem Universitätsgelände gekommen. Organisiert wurde die Aktion vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) - ein Schritt auf dem Weg zurück in einen Uni-Alltag, wie es ihn davor gab.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.