Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Nicht jeder ist begeistert: Wie läuft es bei Augsburger Firmen mit Homeoffice?

Augsburg
29.01.2021

Nicht jeder ist begeistert: Wie läuft es bei Augsburger Firmen mit Homeoffice?

Noch mehr Menschen sollen der Corona-Krise wegen ins Homeoffice. Für manche Eltern ist das Entlastung und Belastung gleichermaßen.
Foto: Julian Stratenschulte, dpa (Symbolfoto)

Plus Unternehmen sind während der Corona-Pandemie dazu verpflichtet, die Arbeit von zuhause aus zu ermöglichen. Viele kommen der Forderung nach – aber es gibt auch Hürden.

Hildegard Duna leitet mit ihrem Bruder die Firma Elementbau Glogger in Lechhausen. Allen zwölf Mitarbeitern bieten sie die Möglichkeit für Homeoffice an – gemäß der geltenden Auflagen seitens der Politik. Doch so einfach, wie Arbeiten von daheim aus klingt, ist es oft gar nicht. Es gibt Hürden – und zwar nicht nur auf Seiten der Unternehmer. Wie ist der Stand beim Homeoffice bei den Augsburger Firmen?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.