Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Sebastian Priller senior im Interview: "Die Corona-Debatte spaltet die Gesellschaft"

Augsburg
31.10.2020

Sebastian Priller senior im Interview: "Die Corona-Debatte spaltet die Gesellschaft"

Sebastian Priller ist ein erfolgreicher Geschäftsmann. Er leitet die Augsburger Brauerei Riegele. Am Samstag feiert Priller seinen 70. Geburtstag.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Sebastian Priller kritisiert das deutsche Pandemie-Management, weil es den Menschen kaum Freiraum lasse. Ihn ärgert, dass er wegen seiner Meinung oft in eine bestimmte Ecke gestellt wird.

Herr Priller, Sie haben einen Brief an die Redaktion geschrieben, in dem Sie das Corona-Management infrage stellen. Dieser Brief beginnt mit den Worten: "Ich habe keinen Aluhut zuhause und bin nicht rechtsradikal". Klingt ein wenig, als müsste man sich für eine Meinung rechtfertigen, die von der aktuell vorherrschenden abweicht...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.