Newsticker
RKI registriert 1076 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 10,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Stör Igor und Co.: Wer im Ilsesee alles lebt und schwimmt

Augsburg
24.03.2019

Stör Igor und Co.: Wer im Ilsesee alles lebt und schwimmt

Im Ilsesee gibt es eine reichhaltige Unterwasserwelt.
2 Bilder
Im Ilsesee gibt es eine reichhaltige Unterwasserwelt.
Foto: Michael Eichhammer

Bald ist es wieder so weit: Der Ilsesee wird zum beliebten Badegewässer. Doch in dem See ist auch sonst viel los. Ein Besuch bei Stör Igor und seinen Kollegen.

Im Nordwesten des Ilsesees ist ein Bereich durch einen Bauzaun abgesperrt. „Am Zaun ist ein Schild mit Betretungsverbot durch den Eigentümer angebracht“, schrieb uns ein Leser. Gemeinden seien jedoch „verpflichtet, der Allgemeinheit die Zugänge zu Bergen, Seen, Flüssen und sonstigen landschaftlichen Schönheiten freizuhalten und allenfalls durch Einschränkungen des Eigentumsrechtes freizumachen“, zitiert er den Paragrafen 141 der Bayerischen Verfassung. Die Leserfrage: Verstößt der Zaun, der an dieser Stelle den Zugang zum See versperrt, also gegen die Verfassung?

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.