Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Vor Pfingsten kommen wohl keine Regel-Lockerungen für Augsburgs Schulen

Augsburg
12.05.2021

Vor Pfingsten kommen wohl keine Regel-Lockerungen für Augsburgs Schulen

Noch sind viele Klassenzimmer leer, erst nach den Pfingsten können in Augsburg wohl wieder mehr Schüler zurück.
Foto: Bodo Schackow, dpa

Plus Im Augsburger Umland dürfen Grundschüler zurück ins Klassenzimmer. In der Stadt Augsburg wird daraus wegen der höheren Corona-Zahlen vor den Pfingstferien wohl nichts mehr.

Bei der Stadt Augsburg rechnet man nicht mehr damit, dass noch vor den Pfingstferien wieder mehr Schüler in den Präsenzunterricht zurückkehren können. Der Grund dafür ist der zuletzt stockende Rückgang der Sieben-Tage-Inzidenz in Augsburg. Im Augsburger Umland dürfen Grundschüler aller Klassen und Förderschüler bis zur sechsten Klasse zumindest wieder im Wechselunterricht an die Schulen zurück. Dort waren die Corona-Infektionszahlen zuletzt deutlich niedriger. Wie ist die Perspektive?

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.