Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Wahl 2020: Pro Augsburg setzt auf ein bunt gemischtes Team

Augsburg
25.09.2019

Wahl 2020: Pro Augsburg setzt auf ein bunt gemischtes Team

 Andreas Schlachta kandidiert für Pro Augsburg.
Foto: Annette Zoepf

Die Stadtratsliste von Pro Augsburg steht. OB-Kandidatin Claudia Eberle führt sie an. Mit dabei ist der Organisator des Plärrerumzugs.

Die Oberbürgermeisterkandidatin Claudia Eberle führt die Stadtratsliste der Bürgervereinigung Pro Augsburg an. Auch ihre Stadtratskollegen Beate Schabert-Zeidler (Platz 2), Rudolf Holzapfel (3) und Thomas Lis (6) treten wieder an. Dass Lis etwas weiter hinten steht, hat damit zu tun, dass der Geschäftsmann beruflich stark engagiert ist und sein kommunalpolitisches Engagement daher etwas hintan stellt. Pro Augsburg hat darauf verzichtet, die Liste mit 60 Namen voll zu machen. 30 Kandidaten gibt es, die für die Politik der Bürgervereinigung stehen, heißt es. Neun Frauen sind dabei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.