Newsticker
Brinkhaus für ein halbes Jahr als Unionsfraktionschef gewählt
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Zu viele Algen: Der Bergheimer Baggersee soll attraktiver werden

Augsburg
10.08.2020

Zu viele Algen: Der Bergheimer Baggersee soll attraktiver werden

Bei sommerlichen Temperaturen zieht es viele Menschen an die Augsburger Badegewässer. Den Zustand des Bergheimer Sees finden nicht alle gut.
Foto: Peter Fastl

Plus Badegäste stören sich am Zustand des Baggersees in Bergheim. Sie wünschen sich Verbesserungen. Was die Stadt dazu sagt.

Die Augsburger Badeseen sind bei den sommerlichen Temperaturen ein beliebter Ausflugsort – auch weil viele Menschen aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie nicht in den Urlaub gefahren sind. Eine Leserin fragt sich, warum die Stadt diese Chance nicht ergreift und den Bergheimer Badesee einmal „aufmöbelt“. Er sei ganz grünlich und "veralgt". Wenn man ihn ertüchtigen würde, gäbe es eine schöne Badalternative zum Gögginger Luftbad, so die Frau. Wir haben bei der Stadt Augsburg nachgefragt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

10.08.2020

Warum spricht man immer nur von "Schlingpflanzen"? Es gibt Unterwasserpflanzen, aber keine Schlingpflanzen. Selbst wenn man durch so ein Pflanzenfeld durchschwimmt wird man nicht umschlingt oder gar in die Tiefe gezogen. Ohne Mühe kann man diese Pflanzen ausreisen. Mit solch einer Erklärung könnte man Panik verhindern. Bitte streicht dieses Wort aus eurem Gedächtnis!

Permalink