Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburgs OB-Kandidaten: Grünen-OB-Kandidatin Martina Wild setzt auf Sieg

Augsburgs OB-Kandidaten
04.03.2020

Grünen-OB-Kandidatin Martina Wild setzt auf Sieg

Spiel, Satz und Sieg? Martina Wild ist passionierte Tennisspielerin, sie spielt beim TC Schießgraben. Derzeit bleibt der Grünen-OB-Kandidatin fürs Hobby allerdings wenig Zeit.
Foto: Bernd Hohlen

Plus OB-Kandidatin Martina Wild hat gelernt, zwischen Wünschen der Grünen-Basis und Zwängen als Koalitionspartner zu vermitteln. Eine Sache aber bringt sie aus der Ruhe.

Ein Sonntagvormittag im Februar. Als Martina Wild ihre Rede beim Neujahrsempfang beendet hat, hält der Applaus lange an. Ein halbes Jahr vorher haben die Augsburger Grünen „ihre“ Oberbürgermeister-Kandidatin basisdemokratisch bestimmt. Nun stehen sie wie eine Phalanx hinter ihr. Sie passe in die Zeit der „neuen Grünen“, sagen erfahrene Augsburger Parteimitglieder. In eine Zeit also, in der es den Grünen nicht mehr darauf ankomme, Opposition in Turnschuhen zu sein, sondern sich den Herausforderungen der Zukunft zu stellen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.